DETAIL Kongress 2019: „Perspektive Land – Prognosen, Planungen, Projekte“

Um die positiven Entwicklungen in ländlichen und suburbanen Gebieten weiter zu stärken bedarf es verschiedener Akteure und Instrumente sowie neuer Wohnungsmodellen und Mobilitätskonzepten. 

Am Mittwoch, 16. Oktober 2019, widmet sich der DETAIL Kongress 2019 im Stuttgarter Haus der Wirtschaft der zukünftigen Entwicklung des ländlichen Raums. Unter dem Titel „Perspektive Land – Prognosen, Planungen, Projekte“ werden Bauaufgaben vorgestellt, Lösungsansätze und Referenzprojekte gezeigt, sowie Trends und Positionen dargestellt, die sich mit der Zukunft des ländlichen Raums befassen, mit dem Ziel den Diskurs weiter voranzutreiben. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf neue Wohnformen und das Bauen mit Holz gelegt. Mit dem DETAIL Kongress werden unter Mitwirkung verschiedener Partner aus Industrie und Forschung jährlich aktuelle Themen der Architektur und Planung beleuchtet.

Termin

Mittwoch, 16. Oktober 2019
10 – 18 Uhr (mit anschließendem Get Together bis 21 Uhr)
Haus der Wirtschaft, Stuttgart

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.detail.de.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung