Leerstands-Adventskalender

Wohnraum ist knapp in Hamburg. Die Wohnungsnot treibt die Miet- und Immobilienpreise in die Höhe. Dabei gibt es viele Wohnungen und Büros, die oft jahrelang leer stehen.

Das Straßenmagazin Hinz & Kunzt weist in einem Leerstands-Adventskalender auf solch bauliches Potential hin. Jeden Tag im Dezember wird ein anderes leer stehendes Gebäude samt seiner Geschichte vorgestellt. Dabei wird deutlich: An Konzepten und Ideen für eine angemessene Nutzung des Leerstandes vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Wohnungsnot und Flüchtlingskrise mangelt es nicht. Vielmehr sind es bürokratische Hürden, ungeklärte Zuständigkeiten oder gar berechnete Spekulation der Eigentümer, die es nicht ermöglichen, dass in diesen Häusern z. B. Obdachlose, junge Leute, Sozialhilfeempfänger oder Flüchtlinge wohnen können.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung