Die republica19 widmet sich unter der Kategorie "Mobility & City" den Auswirkungen der Digitalisierung auf Städten. Foto: republica/Gregor Fischer

Mobility & City sind Themen auf der re:publica19

Vom 6.–8. Mai 2019 findet in Berlin wieder die re:publica statt. In insgesamt acht Kategorien verschreibt sich die Konferenz - gerne auch als Festival bezeichnet – alljährlich aktuellen Fragen, Themen und Herausforderungen der digitalen Gesellschaft.

Eines der übergeordneten Themen wird auch dieses Jahr wieder der „Mobility & City“ Track sein, der sich primär den Auswirkungen der Digitalisierung auf Städten widmet und aktuelle Herausforderungen anhand folgender spannender Fragen diskutieren möchte: Was genau bedeutet eine zunehmende digitale Vernetzung des urbanen Raums für die Bewohnerinnen und Bewohner einer Stadt? Wird eine smarte Stadt besser von lokalen Regierungen sowie Bürgerinnen und Bürger gestaltet oder doch effizienter von internationalen Techfirmen gesteuert? Welche neuen Möglichkeiten entstehen durch eine zunehmende Digitalisierung im Verkehr, die zugleich ressourcenarm und möglichst klimaneutral umzusetzen sind?

Die Spezialität der Konferenz: Insgesamt ein Drittel des Programms wird aus kritischen, kreativen, wissenschaftlichen oder künstlerischen Einsendungen der breiten Öffentlichkeit kuratiert. Unter dem diesjährigen Motto tl;dr (Abkürzung für: „too long; didn’t read“ oder auch „too lazy; didn’t read“), sind neben Technerds und Expertinnen auch Durchschnittsbürgerinnen und -bürger herzlich willkommen, aktuelle Debatten zur Digitalisierung kritisch zu hinterfragen, gemeinsam zu diskutieren und den öffentlichen Diskurs mitzugestalten.

Nähere Informationen zum Programm gibt es hier

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung