Werden Sie Programmpartner von Big Beautiful Buildings!

Machen Sie Ihr Projekt zu einem Teil des Europäischen Kulturerbejahrs 2018!

In vielen Städten des Ruhrgebiets, aber auch in anderen Regionen in Deutschland und Europa engagieren sich Menschen für die Architektur der Nachkriegsmoderne. Das Kooperationsprojekt Big Beautiful Buildings von StadtBauKultur NRW und der TU Dortmund will diese Akteure vernetzen und auf ihre Aktivitäten aufmerksam machen.

Sie planen eine Veranstaltung, die sich mit der Architektur der 1950er bis 1970er Jahre beschäftigt? Das können ganz unterschiedliche Formate sein, z. B. Vortragsabende, Radexkursionen, Kinder-Workshops oder Ausstellungen, aber auch Konzerte oder Partys. Oder besitzen Sie ein Gebäude aus der Wirtschaftswunderzeit, das Sie im Rahmen einer Führung oder auch für ein besonderes Event öffnen möchten? Dann werden Sie unser Programmpartner!

Im April 2018 wird ein Kalender auf www.bigbeautifulbuildings.de veröffentlicht – mit vielen unterschiedlichen Veranstaltungen rund um die Architektur der Boomjahre. Auch in den sozialen Medien und unserem Newsletter werden wir das ganze Jahr über auf interessante Programmpunkte hinweisen.

Wenn Sie dabei sein wollen, melden Sie sich bei uns! Weitere Informationen finden Sie auch auf: bigbeautifulbuildings.de/ueber/mitmachen/

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung