Modellhäuser des Projektes Hausrecycling. Foto: Cristóbal Márquez.

Wir haben schon geschenkt!

Seit einigen Tagen bietet StadtBauKultur NRW eine limitierte Serie von Modellhäusern an, die aus dem Abbruchmaterial ausgewählter Gebäude aus ganz Nordrhein-Westfalen gefertigt wurden.

Mit dieser Aktion möchte StadtBauKultur NRW für einen verantwortungsvollen Umgang mit unserem baulichen Bestand werben. Die große Resonanz auf das Projekt hat dazu geführt, dass die erste Auflage der Modellhaus-Unikate innerhalb kürzester Zeit vergriffen war. Glück hatten 20 Teilnehmer des Gewinnspiels auf unserer Projektseite www.hausrecycling.nrw: Pünktlich zur Weihnachtszeit haben sie je ein Modellhaus geschenkt bekommen. Wer leer ausgegangen ist, kann sich auf der Projektseite www.hausrecycling.nrw für ein eigenes Häuschen vormerken lassen. StadtBauKultur NRW plant für Anfang 2016 eine zweite Auflage. Helfen Sie uns dabei, interessantes Abbruchmaterial für neue Modellhäuser zu finden. Wenn wir mit Ihrer Hilfe neue Modellhäuser fertigen können, erhalten Sie als Dankeschön Ihr eigenes Exemplar.

Mehr zum Projekt und Informationen zur Mitmach-Aktion gibt es unter hausrecycling.nrw.

Der Film auf der Startseite zeigt die Produktion der Modellhäuser in der Werkstatt des Steinmetzes: Natursteine Raue aus Essen. Hier wird das sehr unterschiedliche Abbruchmaterial in mehreren Arbeitsschritten zu den einzelnen Modellhäusern gefertigt.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung