Alle Inhalte

Hier finden Sie eine Übersicht unserer vielfältigen Arbeit. Alles zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen: Projekte, Ausstellungen, Publikationen und aktuelle Nachrichten.

Filter

Benutzen Sie die Filter, um die Auswahl der Inhalte zu verfeinern.

Orte

Tags

Formate

Zeit

Leider konnten zu Ihrer Anfrage keine Inhalte gefunden werden.
Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an!

18.02.2020

"Innovation und Dynamik - zieht die Stadt mit?" - Heuer Dialog in Aachen

Die Stadt Aachen prägt eine Region, bietet Studenten viele Möglichkeiten, sich weiter zu bilden und ist in der Elektromobilität und Digitalisierung ein Vorreiter. Im Heuer-Dialog unter dem Titel „Innovation und Dynamik - zieht die Stadt mit?“ rückt am Dienstag, 3. März 2020, Aachen in den Fokus.

08.10.2019

Thinking Urban Factory

Das Institut für Städtebau und Landesplanung der RWTH Aachen lädt am 16. Oktober 2019 zum „Thinking Urban Factory“ Panel ein, um sich  dem Thema der urbanen Produktion zu widmen.

Unionviertel.kreativ

07.10.2019

Thinking Urban Factory

Eine ressourceneffiziente und emissionsarme Produktion, die sich in den städtischen Kontext einfügt, bietet viele Chancen für eine nachhaltige Stadtentwicklung.

27.08.2019

Transformationsprozesse in der Metropole Ruhr mitgestalten

Die Metropole Ruhr bekommt ein Netzwerk zur Gestaltung und Erforschung smarter Transformationsprozesse zur digitalen und innovativen Stadtentwicklung unserer Region.

Re;publica 2019: Urbane Location im Innenhof der Station am Gleisdreieck

05.06.2019

Abhängen im Digitalen – Rückblick auf die re:publica 2019

Vom 6. bis 8. Mai fand die 19. re:publica in Berlin statt. Das jährlich stattfindende Wohnzimmertreffen der „digitalen Gesellschaft“ stand dieses Jahr unter dem Motto tl;dr, Internetkürzel für „too long, didn’t read“ und widmete sich dem Langtext, den Fußnoten, der ausführlichen Behandlung.

Die republica19 widmet sich unter der Kategorie "Mobility & City" den Auswirkungen der Digitalisierung auf Städten.

16.04.2019

Mobility & City sind Themen auf der re:publica19

Vom 6.–8. Mai 2019 findet in Berlin wieder die re:publica statt. In insgesamt acht Kategorien verschreibt sich die Konferenz - gerne auch als Festival bezeichnet – alljährlich aktuellen Fragen, Themen und Herausforderungen der digitalen Gesellschaft.

28.01.2019

Geschichte digital erzählt – APPlaus für Arnsberg

Mithilfe eines digitalen Geschichtspfads durch die ehemalige Grafschaft Arnsberg, ermöglicht die „Baukultur-APP“ der Stadt Arnsberg und ihrer Region ihre Historie digital zu erzählen und zu entdecken.

Tupac-Statue MARTa Herford.

12.11.2018

„Sound of #urbanana“: Popkultureller Streifzug durch den Stadtdschungel

Wie klingen Köln, Düsseldorf oder das Ruhrgebiet? Eine Frage, die man wohl nur direkt vor Ort beantworten kann.

12.11.2018

Tagung der Netzwerke NRW in Velbert

Am 28. November 2018 findet im Historischen Bürgerhaus Langenberg in Velbert die Tagung „Bau- und Stadtkultur im Wandel“ statt.

So könnte die Farm auf Rädern aussehen.

23.10.2018

Räume auf Rädern

Die Zukunft selbstfahrender elektrischer Autos wird zunehmend Teil unserer Realität und wir stehen kurz vor der vielleicht bedeutendsten Veränderung in der Automobilgeschichte. Zeit, also noch einen Schritt weiter zu denken!

23.10.2018

Ich sehe was, was du nicht siehst...

... fällt schwer als Spiel, wenn schon die Körpergröße unterschiedliche Voraussetzungen für das gemeinsame Spielen eines Spiels schafft.

Dauerausstellung der DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund.

04.06.2018

Arbeit von morgen in den Quartieren von heute

Wie und wo werden wir zukünftig arbeiten? Wie bereitet sich die Gesellschaft auf den Wandel der Arbeitswelten sowie neue Herausforderung durch Digitalisierung und den rasanten technologischen Fortschritt vor? Wie verändert das unsere Stadtquartiere?

04.06.2018

Innenarchitekten suchen Lösung für Einzelhandel

Der bdia NRW (Bund Deutscher Innenarchitekten NRW) setzt sich seit 2017 ausführlich mit Fragen rund um die Digitalisierung in der Innenarchitektur auseinander.

28.01.2018

Mapping the city

Bei einem Stadtspaziergang waren alle Interessierten eingeladen, einen eigenen Blick auf das Viertel zu werfen und die Eindrücke mit dem Smartphone zu fixieren. Wie stellt sich die CITY NORD dar, durch welche Menschen, gebaute Architektur und kulturell genutzten Räume ist sie geprägt?

Ausstellungseröffnung "Architektur Digital"

20.12.2017

Architektur Digital

Neue Technologien verändern Arbeit und Kommunikation im Berufsfeld des Architekten. Eine Ausstellung zeigt die Ergebnisse des CAD-Aufbaukurses im Fachbereich Architektur an der Hochschule Bochum. Ausgestellt werden Entwurfsplakate, Portfolio-Hefte und Videos.

09.08.2017

Arbeitstreffen Formsache

Spannende Veranstaltungen zu architektonischen oder planerischen Themen können mehr sein als Bildvortrag oder Podiumsdiskussion. 

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung