Brücken über den Nordkanal. Foto: Johannes1024 / Wikimedia Commons

Brücken über den Nordkanal

Das Kunstprojekt Brücken über den Nordkanal war Bestandteil des EUROGA 2002-Projekts Nordkanal.

Im Rahmen der EUROGA 2002 wurde der Nord­kanal, der sich von Neuss bis ins limburgische Nederweert erstreckt, gemeinsam von den 14 Anlieger­gemeinden als nutzbares Landart-Projekt zu neuem Leben erweckt und als historisches Bauwerk wieder „erfahrbar“ gemacht. Gleichzeitig wurde eine grenzüberschreitende Radwegeverbindung angelegt.

Die Großplastik Brücken über den Nordkanal des Künstlers Wilhelm Schiefer wurde in den Jahren 2007 bis 2008 vom Europäischen Haus der Stadtkultur gemeinsam mit dem Förderverein Kunst am Bodendenkmal Nordkanal realisiert. Das Kunstwerk ist ein wichtiger Bestandteil der regionalen Radwanderroute und des Kulturlandschaftspfads entlang des Kanals. Das Projekt erfüllt nach seiner regionalen Bedeutsamkeit die Kriterien zur Verknüpfung von Kultur und Landschaft.

Kooperationspartener:

Europäisches Haus der Stadtkultur, Kunstverein Nordkanal e. V.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung