Türme in der Stadt. Foto: Jörg Beste.

AFR-Jahresprogramm 2016 zum Thema "Türme in der Stadt"

Das Jahresprogramm 2016 des Architektur Forum Rheinland (AFR) in Kooperation mit dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz widmet sich dem Thema "Türme in der Stadt", das heißt den hohen Bauten, ihrer Geschichte und ihrer Zukunft.

Von den Kirchtürmen, Geschlechter-, Stadtmauer- und Rathaustürmen bis zu den Wohnhochhäusern und Bürotürmen zieht sich seit Jahrhunderten eine Entwicklungslinie herausgehobener Gebäude in der Stadt.

In Zeiten eines prognostiziert großen Wachstums der Städte an der Rheinschiene und der Suche nach räumlichen Potenzialen für diese Entwicklung werden die Themen einer größeren Dichte auch durch Höhenentwicklung aktuell diskutiert. Daneben verschwinden Hochhäuser aus der Stadtsilhouette, wie jüngst das ehemalige Polizeipräsidium und bald das Funkhaus der Deutschen Welle in Köln. Gleichzeitig wird der Denkmalschutz für Hochhäuser der 1960er und 70er Jahre diskutiert.

Angesichts dieser Aktualität und der mitunter emotional geführten Diskussion sollen die acht Veranstaltungen des AFR Grundlagen und Informationen für eine nüchterne Betrachtung der Möglichkeiten und Probleme dieser Gebäudetypologie beisteuern.

Aktuelle Informationen zum Programm des AFR finden Sie unter www.architektur-forum-rheinland.de.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.