Besucherzentrum Sparrenburg und Informationspunkt Johannisberg in Bielefeld, Architekt: Max Dudler. Fotograf: Stefan Müller.

Architektur-Wettbewerb lenkt Blick auf die Balance zwischen Bestandserhalt und Umbau

Noch bis zum 22. September 2016 nimmt die Deutsche Bauzeitung Einsendungen für den db-Wettbewerb „Respekt und Perspektive“ entgegen.

Es geht um Projekte, die bestehende Substanz erhalten und durch bauliche Maßnahmen gleichzeitig nachhaltige Perspektiven zur weiteren Nutzung schaffen.

Die Deutsche Bauzeitung stellte unter diesem Thema bereits 2011 einige Objekte vor. Das Architekturbüro propeller z beispielsweise befreite ein Gebäude am Franz-Josefs-Kai in Wien radikal von sämtlichen Ein-, Um- und Zubauten der letzten einhundert Jahre, um die klaren, großzügigen Räume wieder zum Vorschein zu bringen.

Im Folgenden würdigte der 2014 erstmalig verliehene Bauen im Bestand Preis die gelungene Zusammenarbeit von Architekten, Energie- und anderen Fachplanern bei der denkmalschutzgerechten Sanierung des studentischen Wohnhochhauses im Münchner Olympiadorf. Eine Anerkennung erhielt das NRW-Projekt Besucherzentrum Sparrenburg in Bielefeld von Max Dudler, welches den Charakter mittelalterlichen Festungsarchitektur in zeitgenössischer Form weiterdachte.

Nun wird zum zweiten Mal nach Entwürfen für Bauwerke in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesucht, die vorhandene Substanz respektieren und mit der Anpassung an aktuelle Anforderungen verbinden. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Die feierliche Verleihung findet im Dezember in Stuttgart statt.

Für weitere Projekte auch aus NRW gibt es hier die Details zur Teilnahme: www.db-bauzeitung.de.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung