Bürgerschaftliches Engagement und Stadtentwicklung

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) bietet am 1. April 2014 in Berlin eine Veranstaltung zum Thema Bürgerschaftliches Engagement an: Was passiert, wenn Wissenschaftler auf Praktiker stoßen und Stadtentwickler auf Bürgerinitiativen?

Wie kann ein gutes Ergebnis entstehen, wenn diese Experten unterschiedlicher Prägung aufeinander treffen? Wenn zwar alle nur das Beste wollen, aber sich gegenseitig kaum kennen oder gar kritisch betrachten? Bei diesem interdisziplinären Gedankenaustausch stellen Akteure aus Stadtentwicklung und Zivilgesellschaft, aus Wissenschaft und Praxis ihre Wahrnehmungen gegenüber und benennen Bedingungen für ein Gelingen solcher wichtiger Aushandlungsprozesse.

Weitere Informationen: www.difu.de

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.