„Mit allen Sinnen“ – das BDA Baukulturforum 2019

Im März 2019 startete der BDA Düsseldorf in Kooperation mit dem Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf das Baukulturforum 2019.

Unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ finden im Stadtmuseum bis Ende des Jahres einmal monatlich Gespräche über Architektur und Architekturtheorie unter verschiedenen Gesichtspunkten und im Beisein einer/s oder mehrerer Experten statt.

Beim nächsten Event am Mittwoch, 10. Juli 2019 spricht Prof. Niklaus Fritschi, Architekt und freier Künstler, über die Bedeutung der sinnlichen Wahrnehmung der gebauten Welt und berichtet über seine tägliche Praxis im Atelier. Nach einer Sommerpause im August geht es am 11. September 2019 mit Thomas Schmidt von der Künstlergruppe „Inges Idee“ weiter, die sich der Kunst im öffentlichen Raum widmet. Dafür wird bereits vorhandene Architektur genutzt, um die Projekte zu inszenieren.

Alle weiteren Termine und Infos finden sich unter www.bda-duesseldorf.de.

Bis zum 28. Juli 2019 läuft außerdem noch die Ausstellung „Bezahlbar. Gut. Wohnen. Strategien für bezahlbaren Wohnraum.“, die im Rahmen der Wohnwochen Düsseldorf vom BDA Düsseldorf in Kooperation mit dem Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf kuratiert wird. Unterstützt wird das Projekt von StadtBauKultur NRW.

Weitere Informationen dazu finden sich auf unserer Projektseite zum Thema.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung