Auftaktveranstaltung Big Beautiful Buildings

Zum offiziellen Start von Big Beautiful Buildings laden wir ein ins Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen, das als erstes einer Reihe beispielhafter Bauten der 1950er bis 1970er Jahren ausgezeichnet wird.

Programm

Grußworte:
Martina Rudowitz, 1. Bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen
Dr. Jan Heinisch, Staatssekretät im Ministerium für Heimat, Kommunaler, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

Einführung:
Prof. Christa Reicher, TU Dortmund, Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung
Tim Rieniets, Geschäftsführer StadtBauKultur NRW

anschließend feierliche Auszeichnung des Musiktheaters im Revier und gemeinsamer Ausklang mit Getränken und Buffet

Moderation: Sebastian Wellendorf, WDR

Zeit:
Mittwoch, 11. April 2018, 18:00 Uhr

Ort: 
Musiktheater im Revier, Kennedyplatz,
Gelsenkirchen

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.