Raum zum Tanzen: das neue Campus-Gebäude - entworfen von Grafton Architects. Es wurde ausgezeichnet mit dem Mies van der Rohe Award 2022. Foto: Copyright Alice Clancy

Ineinandergreifende Räume für alle: das Town House der Kingston University

Entworfen von Grafton Architects, vereint das Town House auf dem Campus der Kingston University in London offene Strukturen, qualtitativ hochwertige Innenräume und bemerkenswerte Umgebungsqualtität und Atmosphäre.

Lesung, Tanz, Forschung, Performance, Vorträge und Ausstellungen – alles unter einem Dach. Und die Tür steht für alle offen. Das ist das neue Town-House-Gebäude auf dem Campus der Kingston University in London entworfen von Grafton Architects aus Dublin. Es soll Räume für kontemplative, aktive und performative Bildung bieten.

Offenes Labyrinth

Seine Struktur ist offen, ein Labyrinth aus ineinandergreifenden Volumen, die dennoch das Gefühl vermitteln, sich in einer einheitlichen Umgebung zu befinden. Die durchlässig gestaltete Eingangsfassade zeigt die ineinandergreifenden Räume, die vertikal vom Boden bis zur Spitze gestapelt sind.

Flexible, loft-artige Räume

Das Innere des Gebäudes wird hauptsächlich durch ein Stützen- und Trägersystem aus Betonfertigteilen bestimmt, das die freiliegenden Rippendecken trägt. In besonderem Maße beeinflussen die Art und die Ausführung der Konstruktion die Qualität der Innenräume. 

Foto: Copyright Alice Clancy
Foto: Copyright Alice Clancy
Durch diese ausdrucksstarke Struktur werden großzügige, offene Grundrissflächen geschaffen, die den Charakter von loft-artigen Räumen bieten und Flexibilität und zukünftige Anpassungsfähigkeit ermöglichen. Auch die Belastbarkeit der Böden ist für eine langfristige wechselnde Nutzung und Veränderungen ausgelegt. 

Für das Town House sind Grafton Architects mit dem Mies van der Rohe Award 2022 ausgezeichnet worden. Hervorgehoben hat die Jury die bemerkenswerte Umgebungsqualität die eine hervorragende Atmosphäre für die Studierenden schafft. Als erstes Universtitätsgebäude überhaupt hat es den Architekturpreis erhalten.


Town House - Kingston University
Stadt: London
Architektur: Grafton Architekten, Dublin
Auftrag: Kingston University
Programm: Bildung

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.