Integration in Städten und Gemeinden – Konferenz in Bielefeld

Die große Zahl an Flüchtlingen, die nach Deutschland gekommen sind, stellt die Kommunen in Nordrhein-Westfalen vor große Herausforderungen.

Neben der Unterbringung und Versorgung ist vor allem die Integration eine wichtige Aufgabe. Vor diesem Hintergrund führen der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen und die Bertelsmann Stiftung am 13. Juni 2016 in Bielefeld die Fachkonferenz „Integration in Städten und Gemeinden – Handlungsoptionen und Praxisbeispiele“ durch.

In einführenden Vorträgen von Dr. Gerd Landsberg (DStGB), Dr. Kirsten Witte (Bertelsmann Stiftung) und Dr. Oliver Junk (Stadt Goslar) geht es auch darum, welche Potenziale Migranten für die Kommunen darstellen. Am Nachmittag können die Teilnehmenden in interaktiven Foren unter anderem zu den Themen „Integration im ländlichen Raum“, „Bauen/Unterkünfte“ und „Ehrenamt“ diskutieren und ihre Erfahrungen austauschen.

Die Integration von Flüchtlingen ist auch eines der Themen der Konferenz „Mehr [als] Wohnraum“, die StadtBauKultur NRW am 6. Juli in Oberhausen veranstaltet. Mehr dazu gibt es in unserer Rubrik Projekte.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.