"Das neue Münster 1965-1975" - Krummer Timpen. Foto: Hänscheid.

Münster in Fotos von 1965-1975

Auch wenn die Jahre 1965 bis 1975 nur einen kurzen Abschnitt in der münsterschen Stadtgeschichte bilden, zeigen sich in diesen Jahren dennoch in vielerlei Hinsicht Wendepunkte in der städtischen Entwicklung nach 1945.

20 Jahre nach Kriegsende ist der Wiederaufbau fast abgeschlossen, die Wirtschaft boomt und ein reger Fortschrittsglaube hat sich gesellschaftlich etabliert. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Münster zeigt aktuell über 150 Fotos aus den Jahren 1965 bis 1975.

Die Aufnahmen der Pressefotografen Willi Hänscheid und Rudolf Krause geben einen besonderen Einblick in die Zeit, in der das Auto und die dicht bebauten Trabantenstädte zum Maßstab der städtebaulichen Planungen wurden. Die rasante Entwicklung dieser Zeit schlug sich auch in Münster nieder. Während des Baubooms werden zahlreiche Apartmentbauten, Trabantenvororte mit Wohntürmen oder andere Großprojekte wie das Klinikum oder der Ausbau der Universität realisiert. Ganze Stadtteile entstehen in der Peripherie. Im Sinne der autogerechten Stadt wurden in Münster achtspurige Ausfallstraßen geplant, welche das Stadtbild nachhaltig geprägt hätten. Diese überdimensionierten Planungen wurden allerdings durch die Öl-Krise 1973 und die deutlicher werdenden „Grenzen des Wachstums“ ausgebremst und verworfen.

Neben den ausgestellten Fotos befinden sich jeweils aktuelle Ansichten der historischen Motive und einer Verortung auf dem Stadtplan. Vor einem Jahr wurden bereits Bilder aus den Jahren 1950-1965 erfolgreich im Stadtmuseum ausgestellt. „Das neue Münster II – Münster in Fotos von 1965-1975“ läuft noch bis zum 8. April 2018.

Weitere Informationen unter: www.stadt-muenster.de

Bildband zur Ausstellung erhältlich unter: www.aschendorff-buchverlag.de

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-0
F 0209 402 441-11
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.