Alle Inhalte

Hier finden Sie eine Übersicht unserer vielfältigen Arbeit. Alles zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen: Projekte, Ausstellungen, Publikationen und aktuelle Nachrichten.

Filter

Benutzen Sie die Filter, um die Auswahl der Inhalte zu verfeinern.

Orte

Tags

Formate

Zeit

Leider konnten zu Ihrer Anfrage keine Inhalte gefunden werden.
Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an!

09.12.2019

Stadtentwicklung in Klein- und Mittelstädten

Unter dem Titel "Mehr als Provinz. Besondere Stadtentwicklung in Klein- und Mittelstädten“ startet die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) am 10. Januar 2020 mit ihrer Diskussionsreihe „Regionaler Salon“ in das neue Jahr. Die Veranstaltung an der Hochschule in Detmold wird unterstützt von StadtBauKultur NRW.

Regionaler Salon #11.

04.12.2019

Regionaler Salon #12

Im Rahmen des Forschungsschwerpunktes urbanLab der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur an der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) findet am 10. Januar 2020 die von StadtBauKultur NRW unterstütze Diskussionsreihe „Regionaler Salon #12“ statt.

08.10.2019

LWL-Baukultur: „Kommunaler Klimaschutz – Klimaangepasste Architektur und Stadtplanung”

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe plant im Zuge des Bündnisses für regionale Baukultur in Westfalen ein Netzwerktreffen mit Baukulturakteuren aus dem Kreis Minden-Lübbecke.

03.07.2019

Sight Running NRW: 3 Routen für den Sommer

Die neue Lauf-App „Sight Running NRW“ bietet abwechslungsreiche und informative Audiobeiträge zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen.

05.06.2019

Neue Baukultur-Lauf-App: Sight Running NRW

„Laufend Stadt erleben“ – unter diesem Motto wurde am 21. Mai 2019 in Düsseldorf eine neue Website und App vorgestellt, die attraktive Joggingrouten mit einem akustischen Baukulturführer verbindet.

Mit Sight Running NRW Baukultur erleben.

21.05.2019

Sight Running NRW

Laufend Baukultur erleben. Die Lauf-App Sight Running NRW liefert Wissen und interessante Routen Rund um die Baukultur. Genau die richtige Kombination von Baukultur und Fitness, um seine Stadt und Umgebung neu zu entdecken.

Einblick in das Römisch-Germanische Museum am Kölner Dom.

07.05.2019

Bundesstiftung Baukultur bietet kostenlose Führungen in Köln an

In Zusammenarbeit mit koelnarchitektur.de bietet die Bundesstiftung einmal im Monat Führungen zu besonderen Stadtentwicklungsprojekten in Köln.

Bolzplatz.

15.05.2018

Kulturerbe Bolzplatz

Seit Mitte April gehört die Bolzplatzkultur zum Landesinventar von Nordrhein-Westfalen.

Stadtgespräche NRW Veranstaltung "Formsache" in Essen.

05.04.2018

Bock auf Baukultur

Mehr als 25 Projekte konnten bis jetzt durch die Mikrounterstützung von Stadtgespräche NRW umgesetzt werden: Sie zeichnen das Bild einer sehr lebendigen und vielfältigen Szene von engagierten Baukulturbegeisterten. Das Heft macht deutlich, was Baukultur-Veranstaltungen attraktiv macht und regt zum Selbermachen an.

Das „Krokodil“, Königs- Ecke Marienstraße in Paderborn.

24.09.2015

Architekturgespräch Königsplätze

An den Königsplätzen in Paderborn fand das dritte Architekturgespräch statt - Nach Kunst und Stadtspaziergängen ging es um die Architektur des Verkehrs- und Handelskomplex aus den 1970er Jahren gehen.

Baukulturcamp 2015 Hashtag: #bc15ms.

19.09.2015

Baukulturcamp 2015

Das Baukulturcamp ist eine Plattform für den unmittelbaren Informations- und Erfahrungsaustausch der lokal engagierten Akteure aus dem gemeinnützigen bzw. ehrenamtlich getragenen Umfeld.

Cover der Publikation Stadtgespräche.

31.07.2015

Stadtgespräche – Engagement für die Baukulturvermittlung in Nordrhein-Westfalen

Die öffentliche Vermittlung von Baukultur wäre nicht denkbar, wenn sich nicht zahlreiche, ehrenamtlich oder selbständig Tätige dafür einsetzen würden. Sie engagieren sich in Vereinen, Verbänden, in Gruppen oder als Einzelpersonen und sie setzen sich dafür ein, dass baukulturelle Themen öffentliches Gehör finden...

"Kunst und Stadt", Projekt zu Zwischennutzungen an den Königsplätzen.

25.03.2015

Stadtgespräch zur Zwischennutzung der Königsplätze II

In Vorbereitung baulicher Umgestaltungsmaßnahmen an den Königsplätzen ist ein Konzept zur Umsetzung gekommen, um die wechselnd leer stehenden Einzelhandelsflächen zu beleben, und zwar auf Zeit. Wie improvisierte Lösungen das Stadtbild und die bestehende Handelsstruktur ergänzen und bereichern können, war Thema des zweiten Stadtgesprächs in Paderborn.

27.06.2014

Testbetrieb Baukultur

Baukulturvermittlung braucht Vermittler. Menschen, die den Diskurs um unsere gebaute Umwelt stimulieren und Akteure der Region miteinander vernetzen. Was liegt da näher als den Aufbau und die Entwicklung einer jungen, lokalen Baukulturinitiative im ländlichen Raum zu unterstützen?

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Peter Köddermann

Peter Köddermann
Geschäftsführung Programm

T 0209 402 441-12
F 0209 402 441-11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung